Radio Eins RBB Interview

Strategien gegen den Hunger mit Stefan Sieber Beim Tropentag 2015 diskutieren Wissenschaftler aus aller Welt über Strategien gegen den Hunger. In einem Krankenhaus in der Stadt Ngozi im Norden von Burundi werden unterernährte Kinder mit einer speziellen therapeutischen Milch versorgt, aufgenommen am 24.09.2013 © dpa In einem Krankenhaus werden unterernährte Kinder mit einer speziellen therapeutischen Milch versorgt © dpa Mutter Erde ernährt ihre Kinder momentan eher schlecht als recht: Eine Milliarde Menschen gehen jeden Abend hungrig zu Bett. Die meisten von ihnen leben in Afrika, Asien und in Teilen Südamerikas.Immer mehr Menschen müssen mit einer abnehmenden landwirtschaftlichen Fläche, unter unbeständigen und schwierigen klimatischen Bedingungen ernährt werden. Beim Tropentag diskutieren Wissenschaftler aus aller Welt und aus unterschiedlichen Disziplinen Strategien dagegen.

https://www.radioeins.de/programm/sendungen/die_profis/archivierte_sendungen/beitraege/tropentag-2015-strategien-gegen-den-hunger.html

Download PDF